Schools Out Fun Kart und Sportler-Party im ETC Timmendorfer Strand

Schools Out Fun Kart und Sportler-Party im ETCTimmendorfer Strand - Schon vor den Sommerferien beginnt im ETC die Indoor-Ferien-Kartbahn, schneller Drift mit 6,5 PS auf glattem Betonboden mit minimalem Grip - auch für Profis ein völlig neues Erlebnis!
Zum ersten offiziellen Event auf der Kartbahn sind am Donnerstag den 9. Juli alle Schüler eingeladen: von 15 bis 19 Uhr der "Bahntest vor Ferienbeginn", Kartfahren zum halben Preis und Qualifikation für das "Schools Out Rennen" am Samstag um 16 Uhr.

LiMare – der erste Duft für Timmendorfer Strand und Niendorf

„LiMare“ – der erste Duft für Timmendorfer Strand und NiendorfTimmendorfer Strand - Ein frischer Duft weht durch Timmendorfer Strand und Niendorf, denn das erste exklusive Parfüm für die beiden Ostseeorte „LiMare“ ist ab sofort in den Tourismuszentralen erhältlich. Angelehnt an die Frische des Meeres entwickelte die Hamburger Parfüm-Designerin Ulrike Ebeling einen passenden hochwertigen Duft speziell für Timmendorfer Strand und Niendorf. Dieses aquatisch-frische Parfüm für Sie und Ihn spiegelt die Sommerfrische wider und lässt Urlaubsstimmung im heimischen Badezimmer aufkommen.

Schlemmen und Genießen beim Strandfrühstück in Türkis direkt am Meer

Schlemmen und Genießen beim Strandfrühstück in Türkis direkt am MeerTimmendorfer Strand / Ostsee - Zu einem gelungenen Start in den Tag gehört gerade im Urlaub ein ausgiebiges Frühstück dazu. Der Duft von knusprigen Brötchen, die frische Seeluft und der freie Blick auf das Meer runden das Erlebnis ab. Diesen Wunsch erfüllt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH in Kooperation mit dem Maritim Seehotel Timmendorfer Strand am 6. Juli 2014. Nach dem Vorbild des White Dinners frühstücken Urlauber, Einheimische und Tagesgäste gemeinsam ab 11 Uhr neben der Maritim Seebrücke.  

Sonne satt zur Eröffnung der Niendorfer Seebrücke am 14 und 15. Juni 2014

Sonne satt zur Eröffnung der Niendorfer Seebrücke am 14 und 15. Juni 2014Timmendorfer Strand Niendorf - Ministerpräsident Torsten Albig brachte es auf den Punkt: Sie ist eine Perle, die neue Niendorfer Seebrücke - und erntete damit rauschenden Applaus. Fast genau ein Jahr nach Eröffnung des Niendorfer Balkons wurde die sensationelle Brücke eingeweiht.
Niendorf sei damit Vorbild für andere Seebäder und könne stolz sein, legte der Landeschef nach und zitierte Jazz Baltica – Initiator Nils Landgren, der das Seebad gar als schönstes in Europa bezeichnete.

Erfolgreicher Start in den Timmendorfer Modesommer

Die zehn Finalisten und die Jury des Model-Contests (siehe Foto, v.l.n.r.): Susanna Lindner, Mads Roennborg, Sina Bolln, Mathias Erdmann, Enrico Klüver, Julia Scheel, Rolf Scheider, Vicky Wanka, Susanne Böhm, Alexandra Roepcke, Lara Seibert, Gustav Gailus, Thomas Ries, Julie Hübner, Serdar Aydogan Nicht im Bild: Claas ChristophelTimmendorfer Strand - Vom 23. bis 25. Mai 2014 stand der Timmendorfer Platz zum Veranstaltungsauftakt des Modesommers ganz unter dem Motto Türkis. Auf dem rund 25m langen Laufsteg präsentierten sich vielfältige Musik-Acts, ortsansässige Einzelhändler mit ausgewählten Labels sowie die Strandschönheiten und Beachboys des Model-Contests der TSNT GmbH.

Pünktlich zu den ersten Boogie-Woogie-Klängen des Trios 8 to the Bar stoppte am Freitagabend ab 17.00 Uhr auf dem Timmendorfer Platz der Regen und wich strahlendem Sonnenschein,

Auswirkungen der „neuen Bäderregelung“ auf Timmendorfer Strand gravierend

Timmendorfer Strand - Genau vor einem Jahr haben die größeren Ostseebäder der Lübecker Bucht gegen den Kompromiss der neuen Bäderregelung protestiert und auf die negativen Auswirkungen auf Umsatz, Beschäftigung und Einkommen differenziert hingewiesen. Trotz verschiedener Gespräche mit den Kirchen,

Skat- und Knobelabend in Groß Timmendorf

Timmendorfer Strand - Am Sonnabend, den 22. März, lädt der Dorfvorstand um 19 Uhr zum Preisskat in die „Alte Schule“, Dorfstraße 30, ein.Wer lustig mit knobeln will, gerne lacht und bei Bier und Wein Spaß hat, kommt immer wieder gerne. Die Skatspieler werden um schöne Fleischpreise ihren Sieger ausreizen. Bei einem Startpreis von 12€ geht kein Skatspieler leer aus.

1, 2, 3, 4, Fisch Inventur im Großaquarium Timmendorfer Strand

1, 2, 3, 4, Fisch – Inventur im Großaquarium Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Ob Konserven und Co. im Lebensmittelgeschäft, Schrauben und Nägel im Baumarkt oder eben Fische in Deutschlands beliebten SEA LIFE Aquarien – mindestens einmal im Jahr macht jeder Betrieb eine Bestandsaufnahme. Die Tiere allerdings halten leider nicht still …Nein, den zu Salzsäulen erstarrten Kindern vor den Aquarien fehlt nichts, sie zählen Fische im SEA LIFE Timmendorfer Strand und das erfordert höchste Konzentration, zumindest wenn man für die großen Schwärme von Königsmakrelen eingeteilt ist. Mehr als 100 Arten sind im SEA LIFE Timmendorfer Strand

Der Weihnachts-kugel-fisch im SEA LIFE Timmendorfer Strand

 Der Weihnachts-kugel-fisch im SEA LIFE Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Lebendige Weihnachtskugeln schmücken die Becken der SEA
LIFE Aquarien weltweit und faszinieren die Besucher mit
bewundernswerten Fähigkeiten. Die bekannteste Verhaltensweise der Kugel- und Igelfische ist das sogenannte „Aufblasen“. Dabei wird der Fisch „weihnachtskugelrund“ und sieht fast noch putziger aus als ohnehin schon.

Howie ist wieder da und auch in Timmendorfer Strand

 Howie ist wieder da und auch in Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Raten Sie, wer zurück ist? Der Sänger, Schauspieler, Künstler und Superstar Howard Carpendale, genau der! Er kehrt mit seinem neuen Album und einer Single zum Tour-Zirkus zurück, nachdem er einige Jahre dem Rampenlicht fernblieb, und tourt 2014 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.  

Howards Waited Too Long Tournee

Seine Fans mussten lange warten, aber im nächsten Jahr ist er zurück und tourt durch mehrere Veranstaltungsorte, wie das Maritim Seehotel Timmendorfer Strand am 6. März. Sein neues Album - Waited Too Long – kam im September heraus. Es enthält Hits wie Can I still in the eye. Das Album bedeutet neuen Boden für diesen vielseitigen und sehr beliebten Künstler, und die Tour profitiert von seinen vielen Jahren im Geschäft und bietet eine Retrospektive seiner Karriere, sowie eine Darstellung seiner neuen Stücke.

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute15111
GesternGestern22610
WocheWoche101334
Monat Monat 60349
GesamtGesamt47652128

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...